All Posts By

kulturhafen

Zypern im Spannungsfeld regionaler und globaler Machtpolitik

By | Allgemein | No Comments

Das Buch von Dr. Isik Yakup Kaya ist eine sorgfältige und qualifizierte Untersuchung eines Sachkenners, das auch in Zukunft aktuell bleiben wird.
Es behandelt umfassend die wesentlichen Aspekte der regionalen und globalen Zusammenhänge des Mittelmeerlandes Zypern. Das Buch ist ein wissenschaftliches Werk, das eine bestehende Forschungslücke schließt, die alle Zypern betreffenden Fragen abdeckt. Es vermittelt auf interessante und einladende Art und Weise die Geschichte und Aktualität Zyperns.

Prof. Dr. Karam Khella

 

            

MerkenMerken

Workshop: Enclosure and Resistance | 07.12.2017

By | Allgemein | No Comments

ENCLOSURE AND RESISTANCE

Research Center Human Rights und Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte zeigen im Rahmen der Reihe
cinema & human rights und im Zuge der diesjährigen Ausgabe des Menschrenrechtsfilmfestivals This Human World den Workshop: ENCLOSURE AND RESISTANCE in Kooperation mit dem „Verein StudentInnen und Jugendliche aus der Türkei“

+++ English version below +++

Der Workshop wird auf Englisch gehalten. Begrenzte Teilnehmer_innenanzahl

Städte, Gefängnisse und Grenzen können uns einschließen und unsere Freiheit beschneiden. Aber jede Form der Beschränkung provoziert auch Widerstand. Betroffene setzen sich mal laut und energisch, mal leise und kreativ zur Wehr. Anlässlich der Situation in der Türkei und der Filmserie #DIREN | | BERXWE BIDE | | RESIST vereint dieser Workshop Künstler_innen, Expert_innen, Aktivist_innen und die Öffentlichkeit durch die gemeinsame Erfahrung einer räumlichen Transformation.

Der Workshop wird organisiert von Alaz KÖYMEN (Bühnenbild-Designerin), Bertan KOYUNCU (Architekt; Akademie der bildenden Künste Wien) und Şerife Ceren UYSAL (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte; Vorstandsmitglied der Progressive Lawyers Association).

+++++++++++++++++++++++

Research Center Human Rights and Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte are presenting the workshop ENCLOSURE AND RESISTANCE as part of their series cinema & human rights in the framework of this year’s edition of This Human World- International Human Rights Film Festival and in cooperation with TöGD.

The workshop will be held in English. Places are limited

Cities, prisons and borders can all enclose us, limiting our freedom to move or express ourselves. But all forms of enclosure breed resistance too; great, conspicuous acts and creative, everyday acts of resistance. Based on the situation in Turkey, and as part of the film series ‘#DIREN | | BERXWE BIDE | | RESIST’, this workshop will unite performers, experts, activists and the public through the transformation of space and the replication of experience. (GW)

The workshop is organised by Alaz KÖYMEN (stage set designer), Bertan KOYUNCU (Architect; Academy of Fine Arts Vienna) and Şerife Ceren UYSAL (Ludwig Boltzmann Institute of Human Rights; Executive Board Member of the Progressive Lawyers Association).

Anmeldung unter | Registration: nathalie.bruegger@univie.ac.at

Tanz Workshop | 15.12.2017

By | Allgemein | No Comments

Tanzen ist Lebensfreude!
Unsere nächste Veranstaltung am 15. Dezember 2017 – Wir freuen uns auf Dich!  Wir bieten einen offenen Tanzabend mit kurzer Einführung und jede Menge Gelegenheit zum Tanzen und Leute kennenlernen.

Anfänger/innen willkommen. 

Besonderheiten:
– kurzer Einführungskurs (1h), dann Tanzabend
– Fokus ist: Spaß an Bewegung und Beisammensein
– mit oder ohne Tanzpartner/in teilnehmen, Freunde mitnehmen

Eine Wiederholung gibt es jeden 4. Freitag im Monat.
Beginn ab 18.30/ 5€ Eintritt
im WUK Währinger Straße 59/5/1 1090 Wien

in Kooperation mit TöGD